LowCarb ketogene Schinken und Ei Pie

Zubereitung

Vermischen Sie die Eier und die Sahne.

Fügen Sie Zwiebel, Salz, Pfeffer, die Schinkenstücke und 110 g Käse dazu

Mischen Sie die Masse bis die Zutaten gleichmäßig verteilt sind.

Schütten Sie die Masse in eine gefettete, auslaufsichere Springform mit 28 cm Durchmesser.

Verteilen Sie die halbierten Kirschtomaten und den restlichen Käse auf der Masse.

Backen Sie die Masse für 30 Minuten im Backofen.

 

Tipp: Legen Sie ein Stück Backpapier auf den Boden der Springform, bevor Sie den Ring aufsetzen. Dies verhindert, dass eventuell auslaufende Masse den Backofen verschmutzt.

 

Vegetarische Variante: Verwenden Sie statt Schinkenstückchen einfach Gemüse wie Blumenkohl oder Brockoli. Eine Variante wäre auch mit Erbsen oder Mais, dies ist aber nicht mehr ketogen. Wenn Sie Gemüse verwenden, nehmen Sie ca. 250 g.

Zubereitungszeit

Vorbereitung:       15 – 20 Minuten

Backdauer:            30 Minuten

Backofentemperatur:

180° Ober-/Unterhitze

160° Heißluft

Zutaten:

 

Trockene Zutaten

125 g Schinkenstücke

Salz nach Belieben

Pfeffer nach Belieben

170 g geriebener Käse (Emmentaler, Gouda etc.)

1 große Zwiebel, fein gehackt

Kirschtomaten halbiert

 

Flüssige Zutaten

10 Eier (Größe M + L gemischt)

1 Becher Sahne 200 ml

Menü

Tipps

Newsletter abonnieren

Empfehlungen